A
A
A

Pressemeldungen aktuell

Ernährung und Regeneration im Sport

Seit mittlerweile 50 Jahren werden potenziell leistungssteigernde Ernährungsmaßnahmen vor und während physischen Belastungen
untersucht und diskutiert, allen voran die Kohlenhydratsupplementation im Ausdauersport [9,25]. Parallel dazu wurden Ernährungsempfehlungen für Training und Wettkampf formuliert, die weitestgehend die Aufrechterhaltung der Leistung durch bedarfsangepasste Zufuhr von Energie, Flüssigkeit, Haupt- und Mikronährstoffen im Auge haben [59,62]. Regenerationsfördernde Ernährungsempfehlungen rücken erst seit etwa zehn Jahren verstärkt in den Fokus. Bis zu diesem Zeitpunkt galt quasi auch für die Ernährung: „Nach dem Sport ist vor dem Sport“. Bei diesen neueren Tendenzen geht es, vergleichbar mit den Entwicklungen in der Sportwissenschaft/-medizin, nicht mehr ausschließlich um das klassische „Schneller, höher und weiter“, sondern zunehmend auch um die Vermeidung von (leistungshemmenden) Überbelastungen. Vom aktuellen Stand der Forschung zur Zufuhr von Energie, Kohlenhydraten, Proteinen, Flüssigkeit, Vitaminen und Nahrungsergänzungsmitteln vor und während, vor allem aber nach dem Sport berichtet dieser Beitrag.

Die Ernährung beeinflusst die sportliche Leistung nachweislich. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, müssen Athleten mit hohem Leistungsniveau auf eine ausgewogene, vielseitige Basiskost [63] sowie auf spezielle Ernährungsmaßnahmen vor, während und nach intensiven
Trainingseinheiten sowie Wettkämpfen achten [23]. Die hierfür geltenden Richtlinien zu Menge, Zusammensetzung und Zeitpunkt der Nahrungsaufnahme, die im Folgenden besprochen werden, unterstützen die Athleten dabei, sich effektiver und mit geringeren Risiken für Verletzungen und Erkrankungen mit ihren Konkurrenten zu messen. Um die persönlichen Leistungsreserven auszuschöpfen, sollten Athleten sich von qualifizierten Ernährungsfachkräften individuell beraten lassen.

Den ganzen Artikel finden Sie in der Ausgabe 2/2014 der Zeitschrift Ernährung aktuell.

Nähere Informationen zu den Abo-Bedingungen finden Sie hier.

BESTELLSERVICE

 

Bestellen Sie die Fachzeitschrift

Ernährung aktuell

im Abo oder eine Einzelausgabe

 

mehr Infos

 

7 Stufen zur Gesundheit –
die Österreichische Ernährungspyramide