Die Checklisten der ÖGE zeigen auf, worauf bei der Verpflegung geachtet werden muss. Im Rahmen eines unverbindlichen Erstgesprächs wird die Checkliste (abhängig von der Verpflegungsform und Zielgruppe) besprochen.

Auf Basis dieser Ersteinschätzung können sich interessierte Betriebe und Unternehmen  rasch einen Einblick darüber verschaffen, in wie weit sie die Kriterien des ÖGE-Gütezeichens bereits erfüllen bzw. Budget und Zeitplan  formulieren.

© 2017
ÖSTERREICHISCHE GESELLSCHAFT FÜR ERNÄHRUNG